Schmelzschichtung

Beschreibung

Die Schmelzschichtung (FFF)ist ein beliebtes 3D-Druck Verfahren, das zur additiven Fertigung gehört und bei dem dreidimensionale Werkstücke schichtweise aufgebaut werden. Bei der Schmelzschichtung erfolgt der Aufbau durch das wiederholte übereinander Schichten eines geschmolzenen Kunststofffadens (Filament).

Der 3D-Druck weist grundlegende Vorteile gegenüber konkurrierenden Herstellungsverfahren wie z.B. dem Spritzgussverfahren, da es beim 3D-Druck keiner Spritzgussformen bedarf. Auch gegenüber allen abtragenden Verfahren wie Schneiden, Drehen oder Bohren hat das 3D-Drucken den Vorteil, dass der zusätzliche Bearbeitungsschritt nach dem Umformen entfällt. Ein weiterer unschlagbarer Vorteil des 3D-Drucks ist die Möglichkeit, komplexe Formen aufzubauen, die mit existierenden Maschinen nur schwer oder gar nicht herstellbar sind.

Charakteristika

Stabilität beim Fused Deposition Modeling Stabilität
Kosten beim Fused Deposition Modeling Kosten
Genauigkeit beim Fused Deposition Modeling Genauigkeit
Besonderheiten beim Fused Deposition Modeling Besonderheit Nur Kunststoffmaterialien möglich

Materialien

Kunststoffe

Filamente

Beschreibung
  • ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol)
  • PLA (Polyactic acid)
Dimensionen
  • Max. Länge: 200 mm
  • Max. Breite: 200 mm
  • Max. Höhe: 300 mm
  • Min. Schichtdicke: 0,1 mm
Fordern Sie jetzt Ihren Sofortpreis an
Los geht's
Über fabrikado.com

fabrikado.com ist eine lieferantenunabhängige B2B Internetplattform für Bestellung, Produktion und Lieferung von Metallbauteilen, die neben Kalkulation und Produktionssteuerung zahlreiche Lieferanten über eine Cloud-Lösung anbindet. Das Prinzip fabrikado.com ist angewendete Industrie 4.0.

Kontakt

© 2018 fabrikado GmbH

Menü